MOLYTROP® - Trockenschmierstoff "flüssig"


MOLYTROP® ist eine Rezeptur aus MoS2 mit organischen und anorganischen Zusätzen, welche die Stabilität und das Fließverhalten steuern. Die Trägermaterialien dienen zum Transport des MoS2-Pulvers an die gewünschte Schmierstelle. Durch die Bewegung der Reibpartner wird das MoS2 eingewalzt und trocknet dabei vollständig aus. Es entsteht eine hochbelastbare, verschleißfeste und trockene Schmierschicht aus . MOLYTROP® ersetzt oft die Verlustschmierung durch Öl- und Fett nach dem System der Minimalst-Schmierung. MOLYTROP® enthält außerdem kein Mineralöl!

 

Es wird in handelsübliche Schmierstoffspender eingefüllt und kann ähnlich einem Fett oder Öl kontinuierlich als Schmierfilm auf die zu schmierenden Oberflächen aufgebracht werden. MOLYTROP® kann mit Standard- Schmiereinrichtungen verarbeitet werden. Aufgrund des durch spezielle Zusätze eingestellten Fließverhaltens wird gewährleistet, dass MOLYTROP® nur im Moment des Auftrages flüssig ist, sich dann aber wieder wie ein Trockenschmierstoff verhält.

 

Eigenschaften:

  • trocken und staubabweisend - Überall dort eingesetzt, wo bei rauem Betrieb in staubiger Umgebung keine klebrigen und fetthaltigen Schmiermittel eingesetzt werden können, da sie staubbindend wirken.
  • für hohen Umfangsgeschwindigkeiten - z.B. bei drehenden Bauteilen. Durch die hohe Umfangsgeschwindigkeit resultiert bei Fett- oder Ölschmierung ein großer Verlust von Schmiermittel durch Zentrifugalkräfte an der zu schmierenden Stelle. Hier erweist sich MOLYTROP® als optimale Lösung.
  • hochtemperaturbeständig - Bei hohen Temperaturen an der Schmierstelle die Öl- oder Fettschmierung ausschließen.
  • langfristig wartungsarm - Wo große Wartungsintervalle gefordert werden da geringe Mengen an Schmiermittel ausreichen um die Schmierung sicherzustellen.
  • umweltschonend und nicht kennzeichnungspflichtig (WGK1) - niedrigste Wassergefährdungsklasse.
  • wasserfest - Auch bei Umwelteinflüssen wie Regen einsetzbar.
  • sehr niedrige Reibwerte
  • einfache Integration in bestehende Systeme - mit allen gängigen Verteil- und Schmiersystemen die für Fett und Öl eingesetzt werden kompatibel
  • hervorragende Verschleißeigenschaften

Gebinde:

Behälter: 0,25 bis 5 kg

Euro-Kartuschen: 400 ml

Automatik-Kartuschen: 60 ml, 125ml, 250ml

Anbringung

Dieser Trockenschmierstoff wird besonders dort eingesetzt, wo die Montage von Schmierblöcken nicht möglich ist oder wo ein bestehendes Schmiersystem zur Umsetzung einer Trockenschmierung verwendet werden soll.

  • Manuelles Aufbringen: Der Schmierstoff wird manuell in fixen Intervallen auf die Schmierstelle aufgebracht. MOLYTROP® lässt sich durch Pinseln oder Sprühen manuell aufbringen. Weiters kann aus Euro-Kartuschen (nach DIN 1284) manuell oder auch durch gesteuerte Fettpressen Schmiermittel aufgebracht werden.
  • Automatisches Aufbringen: Der Schmierstoff wird hier entweder über Kartuschen an der Schmierstelle direkt angebracht oder aus Behältern über Schmiermittelpumpen an die Schmierstelle gefördert. Automatikkartuschen ermöglichen einen kontinuierlichen Schmiermittelauftrag an der Schmierstelle welcher durch die einstellung ver Kartuschen angepasst werden kann. Durch diese Möglichkeiten der automatischen Schmiermittelaufbringung kann stets die optimale Schmierschichtdicke erzeugt werden.

Jede Art der Schmiermittelaufbringung die bei Fetten und Ölen eingesetzt wird kann auch für MOLYTROP® verwendet werden. 

Für Standard Schmierpumpen und Hydraulikpumpen auch in Zentralschmiersystemen erprobt.

Anwendungen

Konkrete Anwendungen von MOLYTROP® und eine deatillierte Beschreibung dazu finden Sie unter Anwendungen.

Anwendungsvideos mit MOLYTROP® finden Sie außerdem auf unserem Youtube-Channel: www.youtube.com/user/Molytrop

Weiterführende Links:

Wenn Sie noch weitere Informationen zu unserem Trockenschmierstoff "flüssig" benötigen, dann können Sie diese unter Downloads finden.